Zurück zur Startseite

VWN Jahrespressekonferenz: Volkswagen Nutzfahrzeuge erzielt 2017 Bestwerte

Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) hat im Geschäftsjahr 2017 Bestwerte bei Umsatz, Ergebnis und Rendite erzielt. Auch im laufenden Jahr bleibt die Marke auf der Erfolgsspur. Zudem treibt Volkswagen Nutzfahrzeuge seine strategische Rolle auf den Zukunftsfeldern e-Mobilität, Digitalisierung, mobile Online-Dienste kraftvoll voran, entwickelt neue Kundenangebote und erschließt neue Märkte. In 2017 übergab VWN rund 498.000 Fahrzeuge an Kunden in aller Welt (2016: 478.000; plus 4,2 Prozent). Der Umsatz stieg auf rund 11,9 Milliarden Euro (2016: 11,1 Milliarden Euro; +7,1 Prozent). Die operative Rendite stieg auf 7,2 Prozent (2016: 4,1 Prozent). Das operative Ergebnis betrug 853 Millionen Euro (2016: 455 Millionen Euro; +87,6 Prozent). Dr. Eckhard Scholz, Vorsitzender des Markenvorstands Volkswagen Nutzfahrzeuge: „Das ist der höchste Gewinn unserer Unternehmens­geschichte.“